Die vorm-Walde-Herbstzuchtprüfung (v.W. HZP)

 

Die v,W-HZP ist eine Prüfung der besten Großen Münsterländer aus den Bundesländern und dem benachbarten Ausland. Die Hunde haben ihr Können bereits bei den Herbstzuchtprüfungen der Landesgruppen unter Beweis gestellt und wurden von diesen für diese internationale Zuchtausleseprüfung nominiert. Besonderer Wert wird bei dieser Prüfung auf die Leistungsfähigkeit der Hunde bei der Wasserarbeit gelegt.

Die 67. internationale vorm-Walde-HZP fand am 10. und 11.10.2014 in Grafenrheinfeld statt und wurde von der Landesgruppe Bayern ausgerichtet. Alex hat hier das erste Mal in seinem Leben überhaupt die lebende Ente gearbeitet - mit dem Ergebnis von 8 Punkten waren wir deshalb hoch zufrieden. Die Prüfung war mit dem dichten, hohen Schilf und weiten Gewässern schwer, und wir sind sehr stolz, dass Alex diese Aufgaben prima gemeistert hat! Er konnte erfolgreich mit 173 Punkten + 8 v.W.-Punkte bestehen.

Das vorm-Walde-Wasser in Grafenrheinfeld

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frank Pierdzig